42. Sendung am 2. November - Literatur & Musik Thema:Märchen

Freitag 2. November

20:00 Uhr: Literatur und Musik

„Knusper, knusper Knäuschen…“
… wer kennt nicht den Moment, in dem Hänsel und Gretel die Schwelle zum Lebkuchenhaus der Hexe übertreten und in Gefahr geraten? Gemeinsam mit Rotkäppchen, Schneewittchen, Rapunzel und vielen mehr, trugen diese beiden zu vielen unterhaltsamen Momenten unserer Kindheit bei.
Doch die Welt der Märchen geht weit über die uns bekannten Erzählungen der Gebrüder Grimm hinaus! In kleiner Runde wird sich das Literatur-Team des Nationalparkradios im November über die verschiedensten Märchen der Welt, ihre Entstehung sowie ihre Bedeutung austauschen. Verpassen Sie nicht die Sendung, die sie für einen Moment ein paar Jahrzehnte zurückversetzt und ihren Märchenhorizont sogar erweitern wird!

Verwendete Literatur:

Dë Frau Holl
Hochdeutsche Vorlage:
Aus Harriet Grundmann (Hrsg.), Die schönsten Märchen der Brüder Grimm,
Ravensburg: Ravensburger, 2011, S. 67-74.

Janoschs Frau Holle
Aus Janosch, Janosch erzählt Grimm's Märchen,
Weinheim: Beltz Verlag, 1972, 7. Aufl. 1980, S. 51-55.

Die schönsten 50 Märchen
von Gebr. Grimm, Bechstein, Hauff, Andersen
Herausgegeben von Friedel Lenz
Neuer Jugendschriften-Verlag, Hannover, 1962

Märchen von Hexen und weisen Frauen
Herausgegeben von Sigrid Früh
Königsfurt Urania Verlag

"Französische Märchen - Volksmärchen des 19. Und 20. Jahrhunderts"
Hrsg.: Ré Soupault
Bechtermünz Verlag

Reckless: Steinernes Fleisch
Cornelia Funke
Dressler Verlag, 2010

Wer sind die Guten? Wer die Bösen?
Alf Ator, Quelle www.kenfm.de

43. Sendung am 8. November - Sondersendung zum Bürgerforum

Nationalpark Radio bringt am Donnerstag, den 08.11.2018 ab 20.00 Uhr eine Sondersendung zum Bürgerforum des Nationalparks Hunsrück-Hochwald am Samstag 10. November 2018

Gast im Studio:
Leiter des Nationalparks Hunsrück-Hochwald Herr Dr. Harald Egidi

Die Sendung wird sich mit aktuellen Punkten und den geplanten Informationen zum Bürgerforum beschäftigen.