Besuch auf dem Clipper

Besichtigung auf dem Clipper

Peter, Heinrich und Pitt sind im Hafen unterwegs um die Harriett Hoxie zu besichtigen, während die Frauen mit den Kinder sich auf dem Markt umschauen und geeigneten Proviant für die Seereise einzukaufen.

Heinrich

Schaut mal. Da drüben am Kai liegt sie, die Harriett Hoxie

Peter

Du könntest recht haben. Ein stolzes Schiff.

Erzähler

Es liegen noch vier andere Segler am Kai, aber die Harriett Hoxie überragt sie mit ihren drei Masten alle.

Pitt

Hab’ ich doch gleich gesagt. Das ist das richtige für uns.

Heinrich

So so. Welch ein Glück, dass wir Dich mithaben.

Erzähler

Auf dem Weg am Kai entlang passieren sie eine Gruppe von vier Männern. Einer der vieren ist sehr gut gekleidet. Mit langem Mantel und einem kekrempten Hut auf dem Kopf. Die drei anderen scheinen einfache Leute zu sein und sind in heftigem Gespräch mit dem vierten.

Peter, Heinrich und Pitt verlangsamen einwenig ihren Schritt um vielleicht etwas von dem hitzigen Gespräch der Vier aufzuschnappen.

Mann mit Hut

Männer. Jetzt beruhigt euch doch. Wir haben einen Vertrag für die Passage Eurer Leute geschlossen. Das wisst ihr doch. Die Unterkünfte auf der Eugenie sind wie vereinbart. Für diesen Preis ist das absolut in Ordnung.

Einer der Männer

Das ist Betrug!!

143 Thaler für die Fracht ist ein stolzer Preis. Ausgemacht war eine ordentliche und saubere Unterkunft unter Deck. Aber nicht so ein stinkendes Loch in dem dem man nicht einmal Schweine transportieren würde.

Mann mit Hut

Mit dieser Aussage sollten Sie etwas vorsichtiger sein.

Ich habe alles versucht ihre Leute auf diesem Schiff, das Sie unbedingt wollten zu einem angemessenen Preis unterzubringen.

Der zweite der Männer

Das ist ein Skandal. Das lassen wir uns nicht gefallen. Wir wollen unser Geld zurück!!

Mann mit Hut

Ihr wolltet unbedingt auf dieses Schiff. Ich habe für Euch das Bestmögliche hereuasgeholt. Ihr glaubt doch nicht, dass ich einen roten Heller an Euch Habenichtsen verdient habe. Außer Ärger hat man doch von Euch nichts.

 

Dritter der Männer

Der Vertrag ist ungültig. Wir wollen sofort unser Geld zurück.

Mann mit Hut

Ach macht doch was ihr wollt. Geht zum Kapitän. Der hat Euer Geld. Und lasst mich in Frieden.

Erzähler

Schon als Peter, Heinrich und Pitt ein Stück weit von der Gruppe weg waren, hörte man sie noch immer heftig streiten

Peter

Da scheinen aber welche richtiges Pech gehabt zu haben.

Heinrich

Der feine Herr mit dem Hut war bestimmt einer dieser Auswanderungsagenten.

Pitt

Halsabschneider

Peter

Da bin ich ja froh, dass wir das alles selbst in die Hand nehmen.

Ich verlasse mich ungern auf andere Leute.

Pitt

Sag ich doch. Alles Halsabschneider.

Erzähler

Inzwischen haben sie den Landungssteg der Harriett Hoxie erreicht.

An der Reling steht ein Matrose und schaut zu ihnen herüber als die drei den Landungssteg hinaufgehen.

Matrose

Where are you? What are you searching for?

Peter

Wir möchten Kapitän Clark sprechen. Wir wollen unsere Unterkünfte für die Überfahrt besichtigen und die Passage bezahlen.

Matrose

Captain Clark? Yes?

Peter

Ja. Kapitän Clark

Matrose

Wait here.

Erzähler

In diesem Moment erscheint auch der Kapitän

Clark

Good Morning. You are th Muno’s. Right?

Peter

Ja

Clark

Come on board.

Pitt

Wir sollen auf’s Schiff kommen

Heinrich

Jou. Hab ich auch mitbekommen.

Clark

You have the money with you?

Peter

Manniie?

Ach das Geld. Ja das Geld haben wir dabei.

Aber wir möchten erst die Unterkünfte sehen.

Clark

Give me the money and then I show you

Peter

Erst sehen. Dann Manniiie.

Clark

Okey. I’ll show you. Come with me.

Johnny. Aren’t you German?

Johnny

Yes Sir. My Grandfather came from Germany.

Clark

Come with us. You can translate when we need to.

Johnny

I sir.

Erzähler

Kapitän Clark führt die drei Über das Schiffsdeck zu einem Einstieg.

Hier geht es eine steile Treppe hinunter, hinein auf das Zwischendeck. Das Zwischendeck war eigentlich ein großer Laderaum. In jeder Hälfte des Raumes waren aus Ziegelstein Kochstellen aufgemauert. Im Raum verteilt standen jeweils drei aufeinandergestapelte Lattengestelle die als Britschen dienten. Zwischen den Lattengestellen konnte man sich seinen Platz für die Überfahrt suchen.

Clark

Here is the place for your family.

(und deutet auf eine Stelle neben Lattengestellen und der Schiffswand.)

Here you can arrange yourself with comfort ( und lacht). Be carefull of your baggage.

All right?

Johnny

Euer Platz. Okey?

Pitt

Na ja, das habe ich mir besser vorgstellt. Ist das alles?

Heinrich

Klar. Du bist ja auch was besseres gewohnt.

Peter

Ich denke, da richten wir uns ein. Das wird schon gehen.

Clark?

All right?

Peter

Ja

Clark

Fine. You give me the money an we will sign the contract.

Erzähler

Peter, Heinrich und Pitt schauen sich nochmal um und sind einverstanden.

Sie gehen zurück auf Deck, geben dem Kapitän das Geld für die drei Frachten und unterschreiben den Vertrag für die Passage.

Clark

Very early, on Friday morning we are saling on.

Be on board at Thursday evening.

Johnny

Donnerstag Abend an Bord sein.

Wir segeln Freitag. Sehr früh.

Peter

Haben wir verstanden.

Donnerstag Abend kommen wir auf’s Schiff.

Clark?

OK?

Peter

OK

Heinrich

OK. Ein Wort auf Amerikanisch können wir jetzt schon.

(und alle lachen)